Sie sind hier: Startseite / Download

Download

Arbeitsdokumente als Datei herunterladen
Archiv
altes Material
Datei PDF document Lasst uns über eine gemeinsame „Schlecker-Kampagne“ beraten!
Aufruf zur Schlecker-Aktionskonferenz am 2. Februar 2013, 11 bis 17 Uhr, bei Tacheles in Wuppertal
Datei PDF document BA-Vorstandsbrief 18.11.2012
Planung und Steuerung 2013 für die gemeinsamen Einrichtungen der Grundsicherung
Datei PDF document Unabhängige Kundenzufriedenheitsumfrage
bei Beziehern von Leistungen nach dem SGB II - Sozialbündnis Krefeld, November 2012
Datei Rich Text Format (RTF) Muster-Überprüfungsnatrag Unterkunftskosten in Wuppertal
Kein schlüssiges Konzept bei der Bemessung des Quadratmetermietpreises. Unzutreffendes bitte streichen, das Schreiben entsprechend anpassen und die roten Markierungen herausnehmen!
Datei Microsoft Word Document Aufruf-Flugblatt: Ansprüche bei Unterkunftskosten sichern
Abzocke bei den Unterkunftskosten in NRW – jetzt - bis 31.12.2012 - Überprüfungsanträge stellen!
Datei PDF document Pressemitteilung Tacheles e.V. : Arbeitslosengeld-II-Bezieher müssen für Untätigkeit des Jobcenter Wuppertal zahlen
Die Pressemitteilung des Erwerbslosenvereins vom 20. Juni 2012 als PDf-Datei herunterladen
Datei PDF document Pressemitteilung Tacheles e.V.: Alles paletti im Jobcenter?
Seit der Umstellung herrscht Chaos in der Sozialverwaltung. Hinzuverdienende verhältnismäßig oft benachteiligt.
Datei PDF document Warmwasserpauchale: "Interne Erläuterung" der Gesetzbgebung
Anlage 3: Regelungsvorschlag für den Vermittlungsausschuss zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Ermittlung von Regelbedarfen und zur Änderung des Zweiten und Zwölften Buch es Sozialgesetzbuch
Datei PDF document Demoaufruf: Krach schlagen statt Kohldampf schieben
Wir wollen nicht jammern und nicht betteln! Wir wollen Krach schlagen mit Töpfen und Kochlöffeln, Spaß und Selbstbewusstsein! Wir wollen demonstrieren, dass Erwerbslose sich nicht beschimpfen und verhöhnen lassen: Mindestens 80 Euro mehr für Lebensmittel sofort! Zu wenig Hartz IV ist schlecht für alle! Den Aufruf zur bundesweiten Demonstration am 10.10.2010 in Oldenburg als PDF-Datei herunterladen Mitfahrtgelegenheiten zur Demo unter http://www.krach-statt-kohldampf.de/sites/anreise.html
Datei PDF document Debatte: zuspitzen! soziale kämpfe in der krise
Diskussionspapier: Mit dieser (unvollendeten) kritischen Bestandsaufnahme der sozialen Bewegung und ihren zugespitzten Thesen wollen die AutorInnen zur Diskussion und Kontroverse, zum produktiven Streit um die Zukunft sozialer Kämpfe beitragen. Die Autor/innen: Berit Schröder (felS), Claudia Kratzsch + Hinrich Garms (BAG Prekäre Lebenslagen), Corinna Genschel (Kontaktstelle soziale Bewegungen), Edgar Schu (Aktionsbündnis Sozialproteste), Frank Eschholz (Soziale Bewegung Land Brandenburg), Frank Jäger (Tacheles e.V.), Guido Arnold (agenturschluss), Karin Zennig + Volker Hinck (d.i.s.s.i.d.e.n.t.)
Datei PDF document SGB II-Sanktionen von Januar bis Juni 2009
Auszug aus der Statistik der Bundesagentur für Arbeit mit Quellenangabe
Dokumente
Dokumente zum Download
Frank Jäger/Harald Thomé, Leitfaden Alg II/Sozialhilfe von A-Z
cover des Leitfadens

29. Auflage, Stand: Oktober 2016
Die grundlegend auf dem Stand der sogenannten "SGB-II-Rechtsvereinfachung" überarbeitete Neuauflage des Nachschlagewerks für Leistungsbeziehende, Berater/ -innen und Mitarbeiter/ -innen in sozialen Berufen ist erhältlich. Der neue Leitfaden umfasst ca. 700 Seiten, behandelt im ersten Teil in 91 Stichworten das Leistungsrecht und benachbarte Rechtsgebiete sowie im zweiten Teil in 34 Stichworten, wie man sich erfolgreich gegen die Behörde wehren kann.

Ausführliche Informationen